MUSIC

HIMMELSTÜREN

 

 

 

sahi_cover_himmel-opt

~Himmelstüren~
means ~Doors of Heaven~ and is written
in the stil Schubert, and the musicians who lived at that time in Germany, would have composed songs

Uli Loeh: piano
Karolin Kosbahn: cello

 

 

 

HIMMELSTÜREN

du gingst von mir…entschwunden durch die todestuer..verzeihen kann nun niemand mir…und nehmen die schuld..
wie konnt ich nicht sehn’ dass ein todesschatten..verhuellte schon dein lebensstrahlen und glanz…
wollte wohl nicht sehn’ ..wollte nicht wahrhaben dass ich bin zu schwach um zu trotzen deinem todesengel…

..doch du bliebst hier…gebunden durch liebe zu mir…entschwunden und doch nah bei mir…
gibst du mir geleit..
fuer dich mein leben dass wuerd ich nun geben ..und ich koennte nehmen dir leiden und die einsamkeit…
wo war ich als dich niemand wollte..?

so bleibe bei mir…gebunden durch liebe zu dir…verweile ich noch etwas hier…

einen augenblick weit

 bleibe bei mir…bis ich kann dann folgen auch dir…durchschreiten still die himmelstuer..
in die ewigkeit

 

NAMASTE

 – I honor the place in you in which the entire universe dwells.
I honor the place in you which is of love, truth, light, and peace.
When you are in that place in you, and I am in that place in me..

We Are One!

F					      Gm                                   
I bow to the place in you in which the entire universe, 
    Bb					   F
in which the entire universum dwells..

F					   Gm   
I bow to the place in you which is of love which is of peace

and in which the entire universum dwells..

Gm							       Bb
When you are in this place in you and I am in this place 
		     F
then we are one, 

Gm							       Bb
When you are in this place in you and I am in this place 
		     F
then we are one, 

 ©  Sahi Music – for private use only 

“One day you will ask me
which is more important –
my life or yours?

I will say mine,
and you will walk away not knowing that you are my life.”

Khalil Gibran

en_USEN